Schokoladenbuttercremetorte mit rosa Glitzer und rosa Herzen
Backen,  Blog,  Rezepte

Schokoladenbuttercreme

Super lecker und einfache Schokoladenbuttercreme für Torten, Kuchen, Muffins, Cupcakes und mehr.

Ich selber habe diese Creme schon für Torten und Cupcakes benutzt und muss sagen man kann sie super warm und kalt verarbeiten.


Was ihr alles für die Schokoladenbuttercreme benötigt
  • 230g Butter
  • 125g Kakaopulver
  • 1 Prise Salz
  • 200g Puderzucker
  • 1/2 Mark einer Vanilleschote oder Vanille Aroma
  • 200g Schlagsahne
Zubereitung:

Die Butter, Kakaopulver, Salz, Puderzucker und das Vanillemark verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterrühren.

Wer möchte, kann die Creme noch etwas im Kühlschrank kalt stellen. Hier kommt es ganz darauf an für was ihr sie benutzen wollt. Soll die Creme für eine Torte benutzt werden, sollte sie nicht zu kalt sein. Wenn ihr sie zum Verzieren von Cupcakes benutzen wollt um sie in einem Spritzbeutel und schöne Blüten oder ähnliches machen wollt, sollte sie was härter sein.

Ich freue mich auf eure Ergebnisse 🙂

Falls ihr kein passendes Rezept für Muffins oder Tortenböden habt, habe ich hier ein super einfaches Rezept für euch.

Solltet ihr noch andere Verwendungszwecke für diese Creme gefunden haben, freue ich mich auf Kommentare.


Noch mehr Inspiration? Dann schau doch bei meinen anderen Rezepten vorbei.

Du möchtest nichts mehr verpassen? Immer auf dem Laufenden sein und kostenlosen Zutritt zu deinem exklusiven Bereich bekommen mit viele kostenlosen Downloads? Dann trage dich hier für deinen Zugang ein.

Besuche mich auch hier: